Ingenieurbüro Schönefeld GmbH
    Zurück Weiter

    Baumaßnahmen

     

    Nachfolgend geben wir Ihnen einige aktuelle Infos zu verschiedenen Baustellen.

     

    Bauwerkssanierung Kläranlage Landkern (Projekt-Nr.: 1615)

    Nach den vorbereitenden Arbeiten (Freistemmen von losen und abgesprengten Wandflächen durch Bewehrungskorrosion, den Korossionsschutzmaßnahmen sowie vereinzelten Reprofilierungen) werden die zu beschichtenden Bauwerksflächen vollständig gesandstrahlt, Haftzugprüfungen durchgeführt und die Wandflächen und soweit erforderlich auch der Sohlbereich reprofiliert.

    Ab der 43. KW  2020 wurden die Beschichtungsarbeiten am RÜB durchgeführt.

    Aufgrund der feuchten und kühlen Witterung und durch das verwendete Material PCC/SPCC Remmers Betofix R4 SR konnten die Arbeiten allerdings nicht so zügig durchgeführt werden wie ursprünglich vorgesehen.

    Das RÜB konnte noch Ende November wieder in Betrieb genommen werden, die Vorarbeiten am Schlammsilo und Trennbauwerk wurden ebenfalls im Dezember ausgeführt.

                                

     

    Aufgrund der kalten / kühlen Witterung konnten die Sanierungsarbeiten erst Mitte Februar 2021 fortgesetzt werden.

    saniertes Trennbauwerk

     

               

     

    Im Schlammsilo wurde die 30 mm starke Innenbeschichtung (Wiederherstellung der Bewehrungsüberdeckung) und der Kronenabdeckkranz ausgeführt.

     

          

                        

        Schlammsilo fertig, Abrissprüfung / Haftzugprüfung im Beton gerissen, Beschichtungsstärke erreicht.

     

    Zum Abschluss wurden noch die Aussenwände des Nachklärbeckens und die Ablaufrinne beschichtet.

    Zwischenzeitlich wurde die Maßnahme beendet.



    Zurück zur Übersicht

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK